Trainingszyklen

Trainingszyklen

Das Prinzip der Trainingszyklen besagt, das man während des Trainingsjahres auf Masse + Kraft trainiert.

Wir starten mit hohen Gewichten + wenig Wiederholungen für Kraft + Masse. 6-8 Wochen später wechseln wir dann zu wenig Gewicht + mehr Wiederholungen + kürzere Pausen, um Qualitätstraining durchzuführen. Mit Trainingszyklen sorgst du für Abwechslung und kontinuierlichen Wachstum.

Trainingszyklen Tipp:

Wechsle alle 6-8 Wochen deinen Trainingsplan.

Bevor man trainiert sollte man sich aufwärmen, warum erfährst du ein den Trainings Tipps. Trainingsplan ?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.